Drei Köpfe (Zeichnung Janine)
Zeichnung: Janine

Der Förderverein der Levana-Schule Eisleben e. V. besteht seit 1992 und unterstützt mit seiner Arbeit aktiv das Schulkonzept. Er ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband.

Zweck des Vereins ist die umfassende Förderung und Erziehung aller Schüler der Levana Schule Eisleben, einer staatlichen Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Durch Zusammenschluss von Eltern, Pädagogen und Freunden der Schule will der Verein wirksame Lebenshilfe geben und Integrationsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche mit geistiger und körperlicher Behinderung schaffen.

Das Schulkonzept, welches auf den Prinzipien der „Lebensorientierung“ und „Normalisierung“ beruht, wird vom Verein nachhaltig unterstützt. Der Verein bemüht sich deshalb unter anderem um die Stärkung einer ganzheitlichen Förderung als Unterrichtsprinzip, ergänzt durch klassenübergreifende Förder- und Therapieangebote in den Bereichen der musisch-ästhetischen Erziehung, der Physio-, Ergo- und Sprachtherapie.

Kooperationen mit anderen Schulformen und Institutionen werden gesucht und gepflegt. So besteht seit nunmehr über zehn Jahren ein intensiver Kontakt zum Berufsverband Bildender Künstler Sachsen-Anhalt. Im Rahmen des Projektes „Künstler an Schulen“ konnten bereits vielfältige künstlerische Workshops und Kurse für die Schüler organisiert und durchgeführt werden.

Heidi Groth, Vorstandsvorsitzende

Galerien zu
Förderverein

Zur Fotogalerie FördervereinZur Grafikgalerie Förderverein

Artikel zu
Förderverein

Mädchen mit KofferZur StartseiteZur Kategorie Förderverein
Schnecke KlaroKlaro-Blog
Zurück zur Startseite
Impressum Kontakt Barrierefrei Startseite